Musikverein Harmonie Tennenbronn - Aktuell

Harmonie Tennenbronn - Aktuell

Maiwanderung 2017

Maiwanderung 2017Trotz regnerischem Wetter traf sich eine große Schar an Musikern zur Maiwanderung. Die Strecke führte den über den "Alten Weg" auf das Wintermoos. Auf der Hub mischten sich dann sogar Schneeflocken unter den Regen. Auf Grund des schlechten Wetters wurde die Strecke abgekürtzt. Vom Kohlwald ging es runter an den "Felsen". Der gemütliche Ausklang wurde dann im Schützenhaus gefeiert.

Bilder Maiwanderung Harmonie

Frühjahrskonzert 2017 ein voller Erfolg

Harmonie Frühjahrskopnzert 2017Das Frühjahrskonzert der Harmonie war ein Erfolg auf ganzer Linie. Die Jugend- und Hauptkapelle begeisterten die Zuschauer in der voll besetzten tennenbronner Festhalle. Mit "Starwars Saga" hatte Dirigent Andreas Kaletta einen Klassiker aus Filmmelodien aufgelegt, der höchste musikalische Ansprüche an die Musikerinnen und Musiker stellte.
Große Ausdruckskraft strahlte die Kapelle im Stück "Terra Pacem" aus.
Unterhaltsamer Höhepunkt war das Musikgemälde "Hobbits" aus der "Herr der Ringe Sinfonie" von Johann de Meij. Schauspielerin Irma Mandler erzählte dramaturgisch brillant zum Musikstück die Geschichte der Hobbits, wie R.R. Tolkien sie in seinem Roman beschrieb.
Swingend beendet die Harmonie das Konzert mit "There's No Business Like Show Business", der bekannten Musical Melodie aus "Annie Get Your Gun".
Das Publikum forderte lautstark nach Zugaben, welche die "Harmonie" mit dem klassischen Marsch "Berliner Luft" und dem Poptitel "Celebration" von "Kool and the Gang" auch spielte.
Bilder Frühjahrskonzert 2017

Mühle Dachreparatur 2017

MVH Mühle DachreparaturDas Dach der Harmonie Mühle im Remsbach war schon seit längerer Zeit reparaturbedürftig. Die Holzschindeln, mit denen das Dach gedeckt war, sind morsch und brüchig geworden. Dringende Zeit für eine Reparatur!
Der Zimmerbetrieb nutzt nun das schöne Frühlingswetter um die alten Schindeln abzutragen, die Dachlattung zu erneuern und neue Schindeln zu verlegen.

Skifahren Mellau 2017

Skifahren Mellau 2017Ein unvergessliches Event im Schnee erlebten 26 Musikerinnen und Musiker des MV Harmonie, mit ihren Familien am Wochenende des 11. und 12. März 2017 bei der diesjährigen Skiausfahrt.
Bereits in den frühen Morgenstunden, machten sich die Skifahrer auf den Weg ins österreichische Mellau/ Damüls, wo man sich auf tollen Schnee und Sonnenschein freuen durfte. Nach Ankunft und Bezug der Zimmer in der Unterkunft auf der Mittelstation, ging es auch direkt auf die Piste und der Schnee konnte bei frühlingshaften Temperaturen und strahlendem Sonnenschein bis abends genossen werden.
Auch am Abend spiegelte sich die gute Stimmung, von einem anstrengenden aber tollen Tag, in den Gesichtern der Skifahrer noch wider. In gemütlicher Runde ließ man den Tag ausklingen und feierte gemeinsam noch den Geburtstag eines Musikerkollegen – die einen länger, die anderen kürzer.
Am Sonntag war auch nichts mit ausschlafen, da man sich schon früh am Morgen wieder auf die Pisten begab, um den Tagestouristen zuvorzukommen. So konnte auch dieser Tag bis zum frühen Abend voll ausgeschöpft und genossen werden, bis sich dann alle müde, aber zufrieden und begeistert nach einem solchen „Rundum-Sorglos-Paket“ mit Sonne und Schnee, auf die Heimfahrt begeben konnten.

Probentag Hauptkapelle

Probentag HauptkapelleDarth Vader, Luke Skywalker aus Krieg der Sterne, sowie Bilbo Beutlin und Thorin Eichenschild von den Hobbits kommen am 29. 04. 2017 auf einen Abstecher in die Festhalle nach Tennenbronn. Gemeinsam mit dem Musikverein Harmonie wollen sie ihr Publikum mitnehmen, auf eine aufregende musikalische Reise, auf der die Zuhörer in ferne Galaxien und geheimnisvolle Welten entführt werden. Großes Kino bringt der MV Harmonie jedoch nicht nur mit „Star Wars Saga“ und „Hobbits“ nach Tennenbronn auf die Bühne, da dies nur zwei der etlichen Highlights des diesjährigen Frühjahrskonzerts sind.
Damit die Konzertbesucher sich am 29. April 2017 auf ein mitreißendes, temperamentvolles Programm freuen dürfen, arbeitet der Musikverein Harmonie Tennenbronn mit Konzentration und Präzision am Feinschliff des bislang wohl aufwendigsten Konzertprogramms.
Ein entscheidendes Puzzleteil auf dem Weg zu diesem ganz besonderen Konzert mit Erlebnisfaktor für die Besucher, war ein Probentag des MV Harmonie im März in der Grundschule Tennenbronn.
Dirigent, Andreas Kaletta, war an diesem Tag beeindruckt von den erzielten Fortschritten. Bis zum 29. April 2017 zieht sich die intensive Probenarbeit noch wie ein roter Faden durch die einzelnen Register, bis der letzte Feinschliff steht.
Selbst im kameradschafts- und Gute - Launeteil bei Pizza und Sonnenschein, wurden die bisherigen Probenergebnisse und das anstehende Konzert diskutiert.